Ausschreibungstabelle für das ADU - Profil

 

Pos.MengeBezeichnungEinzelpreisGesamtpreis
1_____lfdmMauerabdeckung Fabr. Flachdachtechnik Döring Typ MA
aus Aluminium Almg1, Gesamtabwicklung ___mm,
Materialstärke ___mm, ___Kantungen,
Fassadenseitige Abkantung (A-Maß) ___mm
Abdeckbreite (B-Maß) ___mm
Dachseitige Abkantung (C-Maß) ___mm
einschließlich Halter/Verbinder
  
2_____lfdmZulage für Oberflächen-Aufpreis:
a) Pulverbeschichtung nach Ral _____
b) Eloxal nach Euras C____
  
3_____StZulage Ecke 90° geschweißt  
4_____StZulage Sonderecke (außer 90°)
geschweißt
  
5_____StZulage Aufkantung  
6_____StZulage Endboden  

Hinweis

Das ADU-Profil ist eine Systemergänzung für das Wärmedämmverbundsystem. Wir empfehlen, daß  das ausführende Unternehmen des Wärmedämmverbundsystems auch die Montage vornehmen sollte, da:

  • die verwendete Dämmstoffstärke Grundlage für die Breite des ADU-Profils ist
  • die Montage des ADU-Profils von den Toleranzen der Rohbaufassade abhängig sein kann
  • das Gewerk Dachdecker/ Putzer zu 100% voneinander getrennt sein sollte, so daß es nur einen Gewährleistungspartner gibt